Zur Traumfigur bis zur Hochzeit

Mittwoch, 25. September 2017 - 09:30 Uhr

Die Hochzeit ist ein aufregendes Erlebnis. Dabei gilt für jede Braut, dass Sie natürlich optimal in ihrem Brautkleid wirken möchte. Vergessen Sie für die perfekte Figur aber unbedingt, jetzt auf Crash-Diäten zu setzen, um auch noch das letzte überflüssige Pfündchen zu beseitigen. Eine Crash-Diät setzt Ihren gesamten Körper auf Sparflamme und wir können Ihnen davon nur dringend abraten. Ihre Nerven benötigen jetzt Beruhigung und innerhalb einer Crash-Diät werden Sie erleben, dass der Körper sich die notwendige Nervennahrung holt - und wenn es in Form von Heißhunger auf Süßigkeiten ist. Trotzdem sollten Sie aber jetzt nicht resignieren, denn die tolle Figur für die Hochzeit bekommen Sie auch ohne eine schnelle Diät noch!

Gesund abnehmen bis zur Hochzeit

Eine Hochzeit findet üblicherweise nicht spontan statt. Für Sie bedeutet, dass, das der Hochzeitstermin bereits mindestens einige Monate vor dem wichtigen Tag festgelegt wird. Deshalb haben Sie also Zeit, Ihre gewünschte Gewichtsabnahme noch zu planen und damit auf eine Ernährung zu setzen, die nicht nur die Wunschfigur bis zur Hochzeit liefert, sondern langfristige Erfolge bietet.

Gesund abnehmen trotz - oder gerade wegen - Hochzeitsstress ist die beste Lösung. Wichtig ist jetzt, dass Sie bis zu Ihrer Hochzeit nur noch auf die richtigen Lebensmittel setzen, die auf Ihren Ernährungsplan gelangen. Dazu zählen in erster Linie frisches Obst und Gemüse als Basis. Die enthaltenen Mineralstoffe und Vitamine und die vielen anderen wichtigen Nährstoffe in Obst und Gemüse sorgen nicht nur für eine tolle Figur, sie unterstützen auch die Nerven, die in der Hochzeitsvorbereitung manchmal angegriffen sind.

Versuchen sie möglichst, die Lebensmittel auf fünf tägliche Mahlzeiten zu verteilen. Das sorgt immer für einen gefüllten Magen - und das wiederum ist gut für die Nerven, die vor der Hochzeit gereizt sind und damit auch öfter mal nach Süßigkeiten verlangen. Weißmehlprodukte sollten sie durch Vollkornprodukte ersetzen, denn die machen länger satt. Bei Milchprodukten sollten Sie auf fettarme Varianten wie Magerquark oder Magerjoghurt achten und statt des zuckerreichen, fertigen Fruchtjoghurts lieber selbst einen Naturjoghurt mit frischem Obst anreichern. 

Wenn Sie Fleisch mögen, empfehlen wir Ihnen fettarme Fleischsorten. Kombiniert mit Fisch nehmen Sie auch noch reichlich von den gesunden Omega-3-Fettsäuren auf. Snacks zwischendurch sollten aus Nüssen bestehen. Hier aber nicht mehr als eine Handvoll essen, denn Nüsse sind sehr kalorienhaltig.

Trinken Sie täglich 1,5 Liter Wasser oder ungesüßte Früchte- oder Kräutertees. Säfte und Softdrinks sollten Sie zugunsten der Traumfigur bis zur Hochzeit vom Speiseplan streichen. Auch Alkohol sollten Sie so wenig wie möglich trinken, denn der hemmt den Fettabbau.

 

Ein bisschen Sport sollte sein

Sport hilft Ihnen nicht nur bei der Kalorienverbrennung. Gleichzeitig bauen Sie Muskulatur auf, die wiederum Energie verbrennt. Das ist gut für die Gewichtsabnahme. Dazu profitiert der Körper auch vom Sport, indem Sie so eine straffe Figur bekommen, die dann gleich viel schlanker wirkt. Optimal ist eine Kombination aus Ausdauer- und Kraftsport. Haben Sie schon länger keinen Sport getrieben, kann auch zügiges Spazierengehen schon sehr gut sein. Mit dem Sport bauen Sie auch dem Jojo-Effekt vor. Zweimal wöchentlich 60 Minuten Sport sind optimal, es darf aber auch mehr sein.

Shape-Wear gibt den letzten Kick

Quälen Sie sich nicht, um auch das letzte unerwünschte Gramm auf dem Weg zur Traumfigur für die Hochzeit zu verlieren. Wenn Sie das oben genannte Programm einhalten, werden Sie Ihrem Ziel sehr nahekommen. Wenn das eine oder andere Pfündchen noch nicht bis zur Hochzeit geschmolzen ist, machen Sie es einfach wie die Stars. Auch die nutzen Shape-Wear, um der Figur den letzten Schliff zu geben. Mit der Shape-Wear können die Oberschenkel schmaler geschummelt werden und auch der Bauch wird so perfekt in Form gebracht. 

Die figurformende Wäsche ist eine perfekte Lösung, um die Silhouette in Schwung zu bringen und ihr den letzten Schliff zu verleihen. Taille, Bauch, die Oberschenkel und auch der Po können an Form gewinnen, wenn Sie die Wäsche unter dem Brautkleid tragen. 

Falls Sie sich sorgen, dass Sie mit Shape-Wear unattraktiv aussehen - vergessen Sie die Sorge. Neben vielen verschiedenen Schnittformen und Varianten bieten verschiedene Hersteller auch spezielle Hochzeits-Shapewear an, die modisch und auch sexy ausschaut. Die alten hässlichen Miederhosen unserer Großmütter müssen es nämlich nicht mehr sein, um eine tolle Figur zu formen. Gute Shape-Wear als Hochzeitsvariante ist nahtlos verarbeitet, schmiegt sich wie eine zweite Haut an, formt den Körper perfekt und wirkt auch noch verführerisch


* * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * *