Des Bräutigams Qual der Wahl: Krawatte oder Fliege

 

Mittwoch, 21. März 2018 - 14:21 Uhr

 

Am großen Tag der Hochzeit geht es meist hauptsächlich um das Outfit und Erscheinungsbild der Braut. Doch auch der

Bräutigam hat heutzutage den Anspruch, an seinem Ehrentag zu glänzen. Da der Anzug der letzten Hochzeit, die als

Gast besucht wurde, häufig nicht in Frage kommt, sollten sich auch Männer einige Wochen vor dem Termin mit ihrem

neuen Outfit beschäftigen.


In Modeläden oder speziellen Boutiquen kann eine Beratung in Anspruch genommen werden. Denn ist der Anzug erstmal

ausgesucht, fehlen noch passende Accessoires wie Krawatte oder Fliege. Hier ist es hilfreich, sich im Vorfeld mit der

zukünftigen Ehefrau abzusprechen, damit es nicht zu unangenehmen Überraschungen kommt.


Viele Frauen legen großen Wert darauf, dass ihre Männer eine rote Krawatte für Herren tragen, die farblich abgestimmt zum

Brautstrauß oder den eigenen farblichen Accessoires passt. Ein wenig in Vergessenheit, aber nicht minder schick und angesagt,

ist eine Fliege. Dieses zeitlose Accessoire wird häufig als der kleine Bruder der Krawatte bezeichnet und lässt den Bräutigam

nicht nur äußerst elegant wirken, sie betont auch das ausgewählte Hemd des Mannes. Außerdem spart sie Zeit bei der Ankleide,

da sie nicht wie eine Krawatte erst gebunden werden muss. Mancher Mann wird verwundert oder gar beeindruckt sein,

wie gut ihm eine Fliege steht, obwohl er dies vorher nicht in Betracht gezogen hat. Da es auch verschiedene Techniken von

Krawatten gibt, können diese in einer Boutique ebenfalls getestet werden. Um das Binden zu umgehen, kann man auf eine Krawatte

zurückgreifen, die lediglich angesteckt wird. Nicht zuletzt ist die Krawatte auch in ihrer Breite flexibel wählbar. Auch hier muss

getestet werden, ob die Standardbreite zum Bräutigam passt oder ob es auch ein schmaleres Modell sein darf. Je nach Muster und Farbgebung der Krawatte sind auch

hier der Fantasie keine Grenzen gesetzt; es kommt auf den jeweiligen individuellen Geschmack des Mannes an.



Letztendlich ist es die Entscheidung des Bräutigams, ob er eine Fliege oder eine moderne Krawatte an seinem Hochzeitstag tragen

möchte. Eine gute Vorbereitung mit großem zeitlichen Vorlauf soll ihm die Wahl erleichtern. Daher ist es ratsam seine Freunde und

den Trauzeugen mit zur Anprobe zu nehmen, verschiedene Modelle auszuprobieren und sich zu trauen eine Alternative zu testen.

 


* * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * *